• 05.jpg
  • 04.jpg
  • 03.jpg
  • 02.jpg
  • 01.jpg

VKM-Angebote

Fortbildungen im VKM

Immer am ersten Dienstag im Monat findet bei uns im Haus von 17 bis 19:30 Uhr eine Fortbildung statt. Die Themen sind vielfältig. Und die Referentinnen und Referenten kommen aus den unterschiedlichsten Fachbereichen.

Für Mitarbeitende des VKM und Vereinsmitglieder übernimmt der VKM Duisburg e.V. die Kosten für diese Fortbildung. Alle Interessierten, die ganz herzlich willkommen sind, zahlen für diese Fortbildung 20,- €.

Einige dieser Fortbildungen sind Module der "Basisqualifikation zur Vorbereitung auf die Erbringung von Angeboten zur Unterstützung im Alltag gemäß § 45b SGB XI, § 8 der AnFöVO des Landes NRW“.
Basisqualifikation im VKM

Wir bitten um eine Anmeldung zu diesen Fortbildungen. Im Anschluss werden Teilnahmebescheinigungen ausgestellt.


Dienstags-Fortbildungen 2019

03. September 2019
Mit dem ganzen Körper sprechen - Unterstütze Kommunikation
Referentin Antje Ricken, www.zentrum-fuer-uk.de  und  www.sprachtherapie-moers.de

01. Oktober 2019
Mobbing in der Schule - auch ein Thema für das Institut für Jugenhilfe
Referentin Ingeborg Stiller, Institut für Jugendhilfe Duisburg

05. November 2019
auffälliges Verhalten als Mittel der Kommunikation
Referent Harald Matoni, Autismus-Therapie-Zentrum Niederrhein, www.autismus-online.de

03. Dezember 2019
MENSCHSEIN - der Film
im UCI Vorstellung um 17 Uhr - weitere Informationen
Referent: Filmemacher, Geschichtenerzähler Dennis Klein, www.menschsein-film.de




Dienstags-Fortbildungen 2020

07. Januar 2020
Delikte und Straftaten in der Schule
Referent Kriminalhauptkommissar Torsten Meldau, www.duisburg.polizei.nrw

04. Februar 2020
TikTok, Instagram und Snapchat - Was machen unsere Kids da eigentlich?
Referent: Rouven Kasten, Digitale Kommunikation / GLS Bank  www.gls.de  www.blog.gls.de

03. März 2020
NLP - Werkszeuge für die Inklusions-Begleitung?!
Referentinnen: Ute Grießl und Renate Biebrach, www.nlp-kaiserswerth.de

07. April 2020
LRS! - Na toll, wie schreib` ich jetzt `ne WhatsApp?
Referentin: Dipl. Pädagogin, Dyslexietherapeutin Vera Losemann, www.kapito-lernpraxis.de

05. Mai 2020
ASS in der Schule - kollegiale Beratung für unsere I-Helfer*innen
Referentinnen: Simone Heyer, Stephanie Pahn, Förderschullehrerinnen, Beratungsangebot Bezirksregierung Düsseldorf

02. Juni 2020
Sexualisierte Gewalt in der Schule - Wo fängt sie an? Und was dann?
Referentinnen: Fachfrauen der Frauenberatungsstelle Duisburg. www.frauenberatungsstelle-duisburg.de

01. September 2020
ADHS - Alles halb so schlimm
Referent: Thomas Dereser, Coach und ADHS Selbsthifergruppe, www.alles-doch-halb-so-schlimm.de

06. Oktober 2020
Stimme macht Stimmung
Referentin: Claudia Duschner, Sopranistin, Stimmtrainerin, www.claudiaduschner.de

03. November 2020
Thema
Referentin: NN

01. Dezember 2020
Thema
Referentin: NN

weitere Themen in konkreter Planung:
Gebärden - Lautsprache begleiten und Kommunikation unterstützen,
Smartphone und soziale Medien - Chancen und Gefahren,
Autismusspektrum,
Aufsichtspflicht-Haftungsrecht,
Nähe-Distanz / professionelle Nähe,
Umgang mit Konflikten,
Stressbewältigung - Zeitmanagement,
Trauma,
Feldenkrais,
Cybermobbing,
Selbstwirksamkeit,
Resilienz,
Entwicklungspsychologie Übergang Grundschule-weiterführende Schule,
Erwachsene mit FASD,
Selbstbestimmt Wohnen SeWo,
...

jeweils 17:00 bis 19:30 Uhr

Ansprechpartnerin:
Angelika Stefes
Tel   0203 / 488 949 - 73
Fax  0203 / 488 949 - 99


 

der paritaetischeeinfach macheneinfach teilhabenhelpdirectnrw inklusivwe care